16. November 2018 / 20:00 UHR / Aula Lenzhard, Lenzburg

«Danioth – Der Teufelsmaler»

CH-Dok-Film mit einer Einleitung von Christoph Moser

Die Kulturkommission Lenzburg zeigt den Film „Danioth - Der Teufelsmaler“ von Felice Zenoni. Sophie Haemmerli-Marti hat mit Danioth korrespondiert und ihn als Künstler gefördert. Dazu wird Christoph Moser einige einleitenden Worte sprechen. 

Heinrich Danioth (1896-1953) ist der bedeutendste Urner Künstler und einer der herausragenden Schweizer Maler des 20. Jhs. Seinen roten Teufel am Fels in der Schöllenenschlucht kennen die meisten. Der Film basiert auf Danioths Tagebüchern und Briefen und wenigen Zeitzeugen wie den Töchtern. Der Regisseur des Films ist eingeladen.


CinéBar offen ab 19.00 Uhr und im Anschluss an das Gespräch.

CH-Dok-Film ist eine Veranstaltungsreihe der Kulturkommission Lenzburg.



Eintrittspreise: CHF 15.– / Jugendliche Fr. 10.–